Anerkennung und Vollstreckung internationaler Titel und Dokumente

Die häufigsten Fragen meiner deutschen Klienten, bezüglich ihrer rechtmäßigen Ansprüche in Spanien sind meist:

  • Kann ein deutscher Urteilsspruch in Spanien anerkannt oder vollstreckt werden?
  • Wird ein von einem deutschen Notar beglaubigtes Dokument vor den spanischen Behörden anerkannt?
  • Was muss ich tun damit meine spanischen Unterlagen in Deutschland anerkannt werden?
  • Muss ich unbezahlte Schulden im Ausland begleichen?
  • Wie kann ich die Schulden eines im europäischen Auslandes lebenden Schuldners forden?

Beachten Sie bei Schulden im Ausland:

Um den Gläubigern zu vereinfachen, ihren rechtmäßigen Besitz zu erlangen, hat die europäische Union spezielle Satzungen in Kraft gesetzt. Diese ermöglicht, dass  Vollstreckungen in allen Ländern der europäischen Union durchgeführt werden können.

 

Falls Sie von solchen oder ähnlichen Situationen betroffen sind, rate ich Ihnen nicht lange zu zögern, und sich von einem Fachanwalt schnellstens beraten zu lassen. Denn hier, ist Zeit nicht nur Geld, sonder kann zu internationalen Zwangsvollstreckungen führen, die gar nicht (und wenn dann nur sehr schwer) wieder Rückgängig gemacht werden können.